BIOGRAPHIE



       Gregor Schäfer  ist am 07.Oktober 1971 in Ulm/Söflingen  geboren.          
        

       Bereits im Kindesalter begann er Lieder von seinem großen Vorbild

       Roy Black nach zu singen.
       Seither hatte er nur noch einen Wunsch und zwar eines Tages selber eine eigene

       Platte mit nur für ihn geschriebene Liedern zu produzieren.
       

       Im August 2015 lernte er seinen heutigen erfolgreichen Produzenten Benjamin Zibret

       kennen, und Produzierte in dem Jahr seine ersten für ihn geschriebenen Lieder.

       Im Jahr 2016 haben Sie sich dann entschieden ein Album zu produzieren,                                das im Herbst 2017 veröffentlicht wird.       

 

       Einige seiner Songs wurden unter anderem von Heiner Graf der auch für                                  zahlreiche bekannte Künstler seine Feder schwingt geschrieben.

 

       Desweiteren sind Textschreiber wie Claudia Fetzberger, Paul Seybold, 

       Hans Greiner die ebenfalls Ihre Feder für Ihn schwingen.  

        

       Zwei Titel davon wurden als Musikvideo am 15.Oktober 2016                                                      veröffentlicht.

 

      Im Juni 2016 nahm er an der Schlager Trophy 2016 teil, wo er auch

      seine   erste Erfahrung bei einer TV Aufzeichnung machen dürfte  .

      Am 15.Oktober 2016 Stand er mit seinem Konzert zugunsten des

      Kinderhospiz Bad Grönenbach auf der Bühne und begeisterte sein Publikum